Schneeglöckchen läuten den Frühling ein



Wenn ich im Garten die ersten Schneeglöckchen entdecke, ist die Freude jedes Jahr immer wieder riesengroß. Schneeglöckchen gehören zu den ersten Frühlingsvorboten, die das nahende  Ende des Winters und den bevorstehenden Frühlingsanfang ankündigen. Oftmals werden diese zarten Frühblüher mit ihren Verwandten, den Frühlingsknotenblumen, oder auch Märzenbecher genannt, verwechselt. Kein Wunder, ähneln sich die beiden Frühlingsvorboten zumindest auf den ersten Blick doch sehr. Schaut man jedoch ein wenig genauer hin, erkennt man, dass das Schneeglöckchen im Unterschied zur Frühlingsknotenblume unterschiedlich lange Blütenblätter besitzt. Außerdem erscheinen Schneeglöckchen wesentlich filigraner als ihre Verwandten, die Frühlingsknotenblumen.

Frühlingsdekoration mit Schneeglöckchen


Fruehlingsdekoration mit Schneeglöckchen


Ein paar dieser zarten Frühlingsblümchen  hab ich abgepflückt und damit das kleine Fenster im Flur frühlingshaft dekoriert. Im Flur ist es nicht ganz so warm wie im restlichen Wohnbereich, deshalb bleiben hier die Schneeglöckchen auch relativ lange frisch.


Damit diese zarten Schneeglöckchen auch zur Geltung kommen, habe ich sie in kleinen Gruppen in unterschiedlich großen Vasen arrangiert. 

Flaschenvasen verziert mit Stoffresten



Unter anderem habe ich meine selbstgebastelten Flaschen-Vasen vom letzten Jahr verwendet. Vielleicht könnt ihr euch noch an dieses DIY - "Kleider machen Vasen" erinnern. Mit ein paar Stoffresten und einer Kordel habe ich gewöhnliche Glasflaschen ein wenig aufgehübscht und darin Wiesenblumen arrangiert.


Anstelle von Wiesenblumen zieren nun die ersten Schneeglöckchen aus dem Garten meine selbstgemachten Flaschenvasen und läuten fröhlich den Frühling ein.




Ich kombiniere gerne Vasen in unterschiedlichen Farben, Formen und Größen miteinander. Dabei achte ich jedoch auf eine einheitliche Farbe bei den verwendeten Blumen. Sonst wirkt das Ganze schnell zu bunt und unharmonisch.

                                 


Zarte Blumen, wie diese Schneeglöckchen, kommen am besten in kleinen Gruppen zur Geltung.

Passende  Deko-Accessoires



Auch was die restliche Deko anbelangt, hier gilt das Motto: Weniger ist mehr, denn all zu viel Deko-Accessoires würden den Blick von diesen filigranen Frühlingsblumen nur ablenken. Und eigentlich sollten ja diese im Vordergrund stehen ;)! Als kleines Dekoaccessoire habe ich lediglich dieses Holzherz, das ich mit rosa Kreidefarbe gestrichen habe, mit einem weißen Band an den Fenstergriff gehängt. Die Farbe Rosa habe ich deshalb gewählt, da die Stoffbänder auf den Flaschenvasen, sowie die kleine Keramikvase ebenfalls in der Farbe Rosa sind.


Obwohl es draußen gerade so gar nicht nach Frühling ausschaut - es hat gestern schon wieder geschneit - schicke ich euch mit diesen Bildern frühlingshafte Grüße :)!

 Ich wünsche euch noch eine schöne Restwoche.

Macht's gut und bis bald.


Alles Liebe,



Kommentare

  1. Lovely !
    They are so beautiful those snow drops. I've never seen them around here.

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie hübsch, liebe Christine. Ich kann mich an den Bildern gar nicht satt sehen :-) Was für eine schöne Idee, Flaschen mit Stoffresten zu verzieren. Das muss ich unbedingt auch ausprobieren.
    Ganz liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  3. Bei deinen wundervollen Farben muss der Frühling einfach kommen liebe Christine! ♥
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  4. wirklich hübsch Deine Deko ... sie ist ganz hell und leuchtet beinahe .
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christine,
    so eine hübsche Idee, die Glasväschen mit Stoffresten einzufassen...die Schneeglöckchen passen wunderbar dazu.
    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Christine,
    ich kann dich beruhigen, hier lässt sich der Frühling auch noch nicht blicken.
    Schnee, Hagel und stürmische Winde wechseln sich heute ab.
    Aber deine zauberhaften Schneeglöckchen machen Lust auf Frühling.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. So lovely dear! Have a great day! xoxo
    Vesna - Home Chic Club

    AntwortenLöschen
  8. Draußen schaut es wahrlich nicht nach Frühling aus - aber hier bei dir und darüber habe ich mich gerade sehr gefreut! Sooooo schön ist sie, deine zarte frühlingshafte Deko! LG Martina

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Naturdeko, liebe Christine - da freut man sich gleich noch mehr auf den Frühling.

    Liebe Grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christine,
    ich höre die Schneeglöckchen auch schon läuten.
    Eine süße Idee, deine Flaschen zu verkleiden und die Schneeglöckchen passen perfekt dazu.
    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  11. The snowdrops are very sweet and how pretty to use the pieces of cloth to decorate your vases! Enjoy your day! Hugs, Diane

    AntwortenLöschen
  12. Schneeglöckchen schöne Frühlingsboten. Leider habe ich noch keine gesehen. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  13. Libe Christine!
    Wunderbar schön und schlicht! Ich liebe Schneeglöckchen und bei uns blühen sie zum Glück auch schon!
    Schöne Woche und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christine,
    Schneeglöckchen mit diesem Hauch Rosa, ich kann über diesen Post nur schwärmen!
    Ich schicke so liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Christine,
    wie süß die kleinen Schneeglöckchen sind, und wunderbar frühlingshaft dekoriert. Hier ist es auch noch sehr ungemütlich draußen und drinnen ist eher der Ofen an und ich hab noch keine Frühlingsdeko. Aber bald geht es sicher los :-).

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christine
    Wunderschön! Bei Dir ist der Frühling wirklich angekommen.
    Herzliche Grüsse Yvonne

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Christine sehr schön deine Deko mit den zarten Schneeglöckchen.Freue mich auch immer die ersten Boten des Frühlings zu sehen.Dir noch einen schönen Abend,lg Elke

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Christine,die Deko ist wirklich zauberhaft.Würde ich sofort bei mir genauso machen. leider habe ich noch keine Schneeglöckchen entdeckt. Liebe Grüße, Femi

    AntwortenLöschen
  19. Wie immer eine sehr schöne Dekoration, so wie wir es von Dir gewöhnt sind.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  20. Das sind echt schöne Bilder :) Tolle Deko!
    Viele Grüße
    Juli von Lebenlautundleise

    AntwortenLöschen
  21. Sieht klasse aus, ganz toll gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  22. So eine einfache Idee- und sieht doch wunderhübsch aus!

    LG von mir, Conny

    AntwortenLöschen
  23. Für mich sind Schneeglöckchen auch die Starter in den Frühling.
    Süß schaut das ganze in den niedlichen Vasen aus.
    Und das Rosa ist perfekt für den Frühling.
    Hab einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Christine,
    bei meinen Eltern blühen die Schneeglöckchen leider noch nicht,aber wenn,dann pflücke ich mir auch welche!
    Schön sehen deine Blümchen in den kleinen Väschen aus!
    Ein hübsches Arrangement hast du dir da geschaffen auf der Fensterbank!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  25. Die Flaschen-Vasen gefallen mir richtig gut. Ich habe zwar nur ein paar künstliche Schneeglöckchen im Haus, aber die sehen auch hübsch aus. Die echten blühen bei uns aber auch schon im Garten.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  26. Hoi Christina,
    so richtig Herzerwärmend ist deine Frühlingsdekoration für mich. Fein und edel aufeinander abgestimmt. Mir gefällt dies einfach sehr.
    Lieber Gruss
    Heidi

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Christine,
    ich freue mich auch jedes Jahr aufs Neue wenn ich die ersten Schneeglöckchen sehe. Dann weiß man dass der Frühling nicht mehr weit ist. Wie du sie arrangiert hast gefällt mir sehr gut. In diesen schönen Vasen kommen die Blüten sehr gut zur Geltung.
    Viele liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Christine,
    Du machst dir immer sooooo viel Mühe mit Deinen Dekorationen! Wo nimmt du nur die Zeit und die Energie dafür her ???
    Deine Frühlings-Deko ist wieder wunderschön, und sie lässt das gruslige Aprilwetter draußen so richtig vergessen!
    Liebe Grüße
    Christine aus Nürnberg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Christine. Meine Dekorationen gehen eigentlich recht flink zu machen und alles was man gerne macht, geht einem ja leicht von der Hand.
      Liebe Grüße,
      Christine

      Löschen
  29. Liebe Christine,
    die ersten Frühlingsblumen sind immer am schönsten und du hast deine Schneeglöckchen sehr schön in Szene gesetzt. Beim Ablick der zarten Blumen und deiner tollen Deko bekommt man gleich gute Laune.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Christine,
    Daumen hoch, "like it" - oder einfach: Wunderhübsch!
    Gut, dass Du auch Deine Überlegungen zum Arrangement dargelegt hast. Denn oft möchte ich etwas nachmachen und frage mich, warum verflixt es einfach nicht so aussieht, wie es soll... Der Teufel steckt eben im Detail.
    Herzliche Glöckchen-Grüße
    Renee

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Christine,
    Du hast ein wahrlich gutes Händchen für Deko-Zwecke...Es sieht so zauberhaft und harmonisch in Deiner Diele aus. Der Frühlig wird sich mit Sicherheit bei Dir wohlfühlen!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  32. Looks very cute) love such shades for spring **
    KireiKana

    AntwortenLöschen
  33. you decorated the bottle such a beautiful way.. it's lovely..

    AntwortenLöschen
  34. Das sieht ja hübsch aus! Ich habe erst 2 Schneeglöckchen da ist noch nix mit in die Vase stellen:-)
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Christine,
    die kleinen Flaschenvasen sind herzallerliebst und mit den Schneeglöckchen herrliche Frühlingsboten!
    Hab einen wunderschönen Tag und einen guten Start in ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  36. Ohhhh sieht das hübsch aus, ganz zauberhaft die kleinen Flascherln mit den den Schneeglöckchen und genau meine Farben, ich liebe es. Leider sind die Glöckchen voll giftig und dürfen daher nicht bei uns stehen, ich trau denen da ned.
    Alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  37. Wunderschöne Bilder und super schöne Idee die Gläser mit Stoff zu verzieren. Hier in der Gegend war gerade eine Scheeglöckchen - Messe. Wusstest du das so eine Blume mit den richtigen Strichen bis zu 400€ eingepflanzt wert ist?
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,
      oh, das wusste ich nicht! Da geh ich doch gleich mal auf die Suche nach solch einem wertvollen Schneeglöckchen ;)!
      Lg. Christine

      Löschen
  38. Hallo liebe Christine,
    das ist eine hübsche Idee, die Gläser mit Stoffresten zu umwickeln. Und die kleinen Vasen sehen auch sehr hübsch aus ...die Schneeglöckchen passen wunderbar dazu.

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  39. So eine wunderschöne Dekoration! Mir gefällt deine Idee sehr!

    AntwortenLöschen
  40. Ahh, sieht das toll aus! Super schöner Post, Liebes :)

    Liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Christine!
    Deine kleinen Vasen sind soooo niedlich. Es braucht nicht viel um eine schöne Dekoration zu zaubern. So macht Frühling richtig Spaß.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Christine, sooo eine schöne Idee, sieht toll aus. LG Dani

    AntwortenLöschen
  43. Das sieht ja total süß aus! Ich hab auch schon den ersten Krokus gefunden :) und freu mich auf den Frühling :)
    Liebste Grüße
    Heidi von wilderminds.de

    AntwortenLöschen
  44. liebe Christine,
    eine ganz zauberhafte Frühlingsdeko!
    Leider gibt es in unserem Garten nur wenige Schneeglöckchen, da lass ich sie dann lieber in der Wiese stehen. Die Idee mit Deinen schönen Vasen kann man ja auch für andere Blümchen verwenden.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Christine,
    du hast Recht, die kleinen zarten Schneeglöchchen brauchen wirklich nicht viel drummherumm. In den kleinen Flascchenvasen sehen die Frühlingsboten ganz zauberhaft.
    Viele liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Christine,
    Ich liebe Schneeglöckchen! Und dann noch so schön präsentiert! Schmelz!
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Christine,
    deine zarte Frühlingsdeko auf dem Fensterbrett ist wunderschön! Ein Hauch von Rosa mit den weißen Schneeglöckchen ist einfach nur schön! Ich liebe die Schneeglöckchen und Märzenbecher auch sehr. Leider hab ich so wenige im Garten, dass sie nicht abschneiden mag.
    Auch die Vasen sind so einfach und trotzdem superschön!
    Ganz liebe Grüße und ein schönes, hoffentlich frühlingshaftes Wochenende,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  48. Wieder eine großartige Arbeit von dir! Besonders mag ich den Farbstil an deinen Arbeiten, diese wirken immer so frisch und mit einem zarten Hauch kombiniert!

    "Ein paar dieser zarten Frühlingsblümchen hab ich abgepflückt und damit das kleine Fenster im Flur frühlingshaft dekoriert." - super Idee und tolle Umsetzung, zumal es eine große Wirkung entfaltet.

    Alles super chic dekoriert!

    Liebe Grüße

    Jennifer
    P.S.: die Beiträge auf meinem Blog stehen im März ganz im Zeichen meines 40. Geburtstages. Habe dazu gerade den ersten Post online gestellt und würde mich wie immer über deinen Besuch und Kommentar freuen - du findest ihn hier: https://jennifer-femininundmodisch.blogspot.de/2017/03/jennifer-wird-40-outfit-einkauf-my-40th.html

    AntwortenLöschen
  49. Mein Gott sieht das süß aus.
    Wirklich wunderschöne Fotos, die irgendwie mein herz anrühren.
    Da werde ich gleich ganz emotional, weile so schön ist.
    Danke Dir dafür.
    Liebe Grüße
    Sassi

    AntwortenLöschen
  50. Eine einfache und doch sehr effektvolle Deko, liebe Christine. Vielen Dank für die bezaubernden Bilder, liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht Dir
    Lotte

    AntwortenLöschen
  51. Looking so beuatiful!
    Have a nice week-end!
    Gil Zetbase

    AntwortenLöschen
  52. gaaaaanz süüüß schaut des aus,,,
    leider hab i koane SCHNEEGLOCKAL im GARTEN,,
    jaaaa des muas i ändern..freu...freu

    hob no an feinen TOG
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  53. Great post! ♥♥

    Please visit my Blog :)

    http://littledreamer30.blogspot.ba/

    AntwortenLöschen
  54. Great post, dear Christine!
    I really like this idea! It's so wonderful and useful!
    Finish's product is really really beautiful.
    It's so girly and nice. I like it a lot.

    Gotičarka

    AntwortenLöschen
  55. So beautiful and delicate:)
    Hugs, Manuela

    AntwortenLöschen
  56. So nice!

    ** Join Love, Beauty Bloggers on facebook. A place for beauty and fashion bloggers from all over the world to promote their latest posts!


    BEAUTYEDITER.COM

    AntwortenLöschen
  57. Liebe Christine,

    die Schneeglöckchen sind eine meiner Lieblingsblumen weil sie eben so zart und fein sind und für mich die Vorfreude auf den Frühling einläuten. In diesen feinen kleinen Väschen sehen sie aber auch wirklich entzückend aus.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  58. I know long winter is very hard.. here is California we don't get snow,but this year we are getting too much rain, and we are eagerly waiting for spring.. Love

    AntwortenLöschen
  59. Die Schneeglöckchen sehen in den Vasen sehen wirklich wundervoll aus!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  60. Spring in blog! ))Great foto!
    https://lolazas.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  61. Liebe Christine,
    deine Schneeglöckchen-Frühlingsdeko ist einfach nur zauberhaft. Und deine botanische Theorie über das Schneeglöckchen und das andere Schneeglöckchen ließen mich lächeln. In meiner Kindheit kannte ich das echte Schneeglöckcken kaum, weil es in freier Wildbahn nicht wuchs. Auf unseren Wiesen und neben den Bächen wuchs nur die Frühlingsknotenblume, die von uns natürlich als "Schneeglöckchen" bezeichnet wurde. Erst später lernte ich über den Unterschied. Das falsche Schneeglöckchen aber als Märzenbecher zu bezeichnen, das werde ich wohl nie schaffen (ist bei uns in Österreich eigentlich auch nicht üblich). Denn die Märzenbecher sind bei uns die gelben Trichternarzissen ... tja, hahaha!
    Wie auch immer - ob echtes oder falsches, ich liebe alle Schneeglöckchen (und bei uns in der Au wachsen die "falschen" in rauen Mengen ...)

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  62. Liebe Christine,
    mir geht's genauso, die ersten Schneeglöckerl im Garten lassen auch mein Herz jedes Jahr lachen - und hurra, ich habe bei mir auch schon Blüten entdeckt! Leider sind es bei uns nur so wenige, dass ich sie nicht pflücke, deshalb gibt es bei mir keine so wunderhübsche und zarte Schneeglöckchendeko wie bei dir - sie sieht traumhaft aus!
    Ich wünsche dir eine feine restliche Woche,
    alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  63. I love the way you've styled the jars, Christine, and the flowers are so sweet. Welcome spring!
    Amalia
    xo

    AntwortenLöschen
  64. Liebe Christine,

    das ist eine wunderschöne Blümchen-Deko mit der Du hoffentlich bald den Frühling herauslocken kannst. Ich zumindest habe genug vom Winter...
    Schneeglöckchen zählen auch zu meinen liebsten Blumen und ich habe letztes Jahr extra welche gepflanzt, damit ich mich daran erfreuen kann am Ende des Winters.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  65. Que lindo adorno amiga ,, esoero que tengas un lindo día

    AntwortenLöschen
  66. Liebe Christine,
    Die Glasväschen habe ich übrigens nachgebastelt.
    Ich war so begeistert davon :-)
    Meine Mum hat sie bekommen, sie ist ja immer noch im Krankenhaus ...
    Sie hat dich so gefreut, da sie Schneeglöckchen so gerne mag.
    Auch das Krankenhauspersonal war hin und weg.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  67. Ich liiiiiiebe Schneeglöckchen und deine Deko-Idee ist einfach herzallerliebst. Richtig süß;)
    Lg
    Isa
    www.label-love.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  68. Das ist auch echt eine tolle Idee. Dein Blog gefällt mir echt gut :)

    AntwortenLöschen
  69. great photos.
    I am glad you enjoyed reading my recent post and thank you for the comments!!
    MyLyfeMyStory

    AntwortenLöschen