DIY - Adventskalender "Little Christmas Town"

Gibt man auf Pinterest den Begriff ADVENTSKALENDER ein, findet man unendlich viele Inspirationen für ausgefallene und ganz besonders kreative Adventskalender. Obwohl ich eigentlich fast alles - oder zumindest vieles - selber bastle und mache, habe ich noch nie einen Adventskalender selber gemacht. Doch dieses Jahr wollte ich unbedingt einen ganz besonderen Adventskalender für meine Lieben. Nicht irgendein Kalender aus dem Supermarkt, sondern eine richtige, kleine Weihnachtsstadt mit 24 Häusern, befüllt mit kleinen Geschenken für all unsere Familienmitglieder, sollte es werden. Die Inspiration zu meinem Adventskalender stammt übrigens von unserem diesjährigen Sommerurlaub in Apulien, wo wir diese lustigen Häuschen mit Zipfelmützendach (Trulli) besichtigt haben. Ich war so beeindruckt von den zauberhaften Häusern, dass mir die Idee kam, eine kleine Stadt - sozusagen unsere eigene LITTLE CHRISTMAS TOWN - aus lauter solchen Trulli zu bauen.


Und so schaut sie aus - unsere kleine Weihnachtsstadt: Ein Adventskalender für die ganze Familie bestehend aus 24 Häusern.


Für die Häuser habe ich verschiedenste Gläser (Marmelade, Kompott usw.) verwendet, die ich mit weißer und grauer Acrylfarbe lackiert habe. Es war gar nicht so einfach vierundzwanzig solcher Gläser aufzutreiben. Zum Glück konnten Freunde und Verwandte mir dabei behilflich sein. An dieser Stelle - danke an alle Glas-Spender ;)! Damit meine Häuschen auch eine gewisse Ähnlichkeit mit den apulischen Trulli erhalten, habe ich aus kreisförmigen Tortenspitzen Zipfelmützendächer gebastelt.


Lichterketten und LED Teelichter bringen meine LITTLE CHRISTMAS TOWN so richtig zum Strahlen und Funkeln. Wenn dann abends die Lichter in den Häusern erleuchten, wird die Stadt zum Leben erweckt. Man könnte fast meinen, die Häuschen würden von winzigen Weihnachtswichteln bewohnt - wer weiß :)!






Obwohl ihr bestimmt alle schon einen Adventskalender für dieses Jahr habt, habe ich für euch noch eine DIY-Anleitung für den Adventskalender "LITTLE CHRISTMAS TOWN":

DIY - Anleitung für den Adventskalender "LITTLE CHRISTMAS TOWN"



Ihr braucht:

  1. Gläser in verschiedenen Größen
  2. Acrylfarbe (grau / weiß)
  3. runde Tortenspitzen
  4. Zahlen-Sticker 
  5. Deko Tannenbäume 
  6. Lichterketten
  7. LED Teelichter
  8. Süßigkeiten, kleine Geschenke zum Befüllen

Und so wird’s gemacht:

  • Gläser gründlich waschen, Etiketten entfernen und gut trocknen lassen. Mit weißem / grauem Sprühlack die Gläser lackieren. Um einen "verschneiten Effekt" zu erzielen, könnt ihr die grau lackierten Gläser zusätzlich mit weißem Sprühlack ein wenig besprühen. 
Kleiner Tipp: Zum Lackieren verwende ich sehr gerne den Edding Permanent-Spray, da dieser sehr schnell trocknet und für beinahe alle Oberflächen verwendet werden kann.



Nachdem die Farbe trocken ist, könnt ihr mit einem wasserfesten Stift Fenster und Türen auf eure Häuschen malen.





Nun benötigen wir noch ein Dach für unsere Häuser. Je nach Größe des benötigten Daches verwendet ihr dazu eine ganze oder halbe Tortenspitze (Halbkreise). Für die größeren Dächer (ganze Tortenspitze) schneidet ihr den Kreis bis zur Mitte ein und klebt die Enden so zusammen, dass ein entsprechend großes Dach entsteht. Genauso macht ihr es mit den halbierten Tortenspitzen.


Nun klebt ihr die Zahlensticker von 1 bis 24 auf die Dächer.
Zum Schluss könnt ihr in jedes Glas ein LED-Teelicht oder eine kleine batteriebetriebene Lichterkette, sowie Süßigkeiten und andere kleine Geschenke geben. In die ganz kleinen Gläser könnt ihr vielleicht Geschenke in Form von Gutscheinen geben.


Jetzt platziert ihr eure Häuschen zum Beispiel auf einer Kommode und dekoriert die kleine Weihnachtsstadt mit Tannenbäumchen und Lichterkette. Ihr könnt natürlich auch Tannenzapfen, kleine Figürchen oder andere Dekosachen verwenden. Frei nach dem Motto - schön ist was gefällt ;)!

Ein selbstgebasteltes Holzschild sollte meine "Little Christmas Town" natürlich auch noch erhalten. Dazu habe ich einfach den Schriftzug am Computer auf eine Decalfolie (Transferfolie) aufgedruckt und diese dann auf ein kleines Holzbrett, welches ich zuvor weiß gestrichen habe, übertragen. Fertig ist meine kleine Weihnachtsstadt.





















Unsere Adventshäuschen haben wir gemeinsam befüllt. Jedes Familienmitglied hat sechs der vierundzwanzig Häuschen mit kleinen Geschenken bestückt. Schön brav der Reihe nach, darf dann jeder an seinem bestimmten Tag ein Häuschen "öffnen". Übermorgen ist es dann endlich so weit!

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche und viel Spaß beim Öffnen des ersten Häuschens, Türchens oder was auch immer...

Liebe Grüße,


















Kommentare

  1. Was für eine tolle Idee. Ich hätte auch ganz viele Gläser für dich gehabt. Hab einen schöen Adventszeit.
    Dekofreudige Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Christine wow was für eine schöne Idee, das sieht traumhaft aus und hat nicht jeder.Glaube ich sammle schon mal Gläser für nächstes Jahr:)Wünsche noch einen schönen Abend,lg Elke

    AntwortenLöschen
  3. So was Niedliches! Eine ganz tolle Idee - man kann die Gläser noch dazu mehrmals verwenden.
    Ja, wenn da mal nicht ein Weihnachts-Elf raus gesprungen kommt....
    Begeisterte Grüße
    Renee

    AntwortenLöschen
  4. Wunderwunderwunderschön!!!
    Love it...
    Herzliche Adventsgrüsse von Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Wie niedlich ist das kleine Dörfchen, einfach nur eine wunderbare Idee.
    Ich glaube, ich fange dann auch mal an, Gläser zu sammeln.
    Bis zum nächsten Jahr habe ich die 24 voll.
    Dir viel Freude beim Öffnen der Trullis und einen schönen Abend,
    lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. ❤️❤️❤️ Sehr schön 😍 Ich versuche mal, mir diese Idee zu merken. Da habe ich jetzt ja ein ganzes Jahr Zeit, Gläser zu sammeln 😉
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christine,
    herzallerliebst, dein Trulli-Dorf und mit den Lichtern wird es richtig stimmungsvoll!
    So viele Gläser hätte ich auch nicht parat...
    Dir und deiner Familie viel Spaß beim öffnen!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Christine,
    deine Little-Christmas-Town ist zauberhaft geworden.
    Und auch schön das es ein Familienkalender ist.
    Das macht noch mehr Spaß und ist bestimmt auch lustig.
    Viel Freude beim öffnen des ersten Trulli-Wichtelhaus.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Eine wahre Augenweide, liebe Christine.
    So liebevoll, so harmonisch, so wunderschön...

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Christine,
    das ist ja mal ein ganz besonderer Adventskalender. Der sieht total klasse aus, ist somit eine tolle Deko und er beinhaltet auch noch schöne kleine Geschenke für die ganze Familie.
    Viele liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  11. So schön, dies ist ganz neu für mich. Ein Adventskalender bestehend aus 24 Haüser, ich wünsche sie allen viel spass beim öffnen von diesen Haüsern.
    Liebe Grusse, Janneke

    AntwortenLöschen
  12. Sweet this town! :)
    I follow you and waiting for revange.

    AntwortenLöschen
  13. Du meine Güte - ich bin schockverliebt. Ist das zauberhaft, süß, heimelig, wie eine kleine eigene Wunderwelt. Und außerdem finde ich den Begriff "trulli" so niedlich. Wenn es nicht in Apulien wäre, könnte man fast meinen, das Städtchen steht in Island und die Elfen und Zwerge spazieren ein und aus.

    Meine Adventskalenderplanung ist fast fertig, meine großen Kinder haben sich doch wieder einen gewünscht. Morgen geht es an die Umsetzung.

    Ganz liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christine,
    Ich bin ganz begeistert von den Advents Häuschen.
    So hübsch anzuschauen :-)
    Einzigartig, eine tolle Idee!!!
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Christine,
    deine Weihnachtsdorf sieht wunderschön aus. Ich bin ganz begeistert. Du hast immer tolle Ideen. Nächstes Jahr möchte ich auch ein Weihnachtsdorf. Das sieht so schön aus wenn die Häuschen leuchten.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  16. Entzückendes Weihnachtsdorf, wunderschöne Idee. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  17. Dein Adventskalender-Dorf ist wunderschön, kreativ und macht froh. Vielleicht hast du Lust, das Dorf noch hier zu verlinken:http://ein-kleiner-blog.blogspot.de/2016/11/linkparty-froh-und-kreativ.html
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Christine,
    das ist ja eine ganz besonders schöne Idee! Herrlich sieht die kleine Stadt aus, sogar beleuchtet wirken einige Häuschen, danke für diese zauberhafte anleitung und die so schönen Bilder dazu!
    Hab einen wunderschönen und zufriedenen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  19. Was ein wunderbarer Kalender! Danke für diese Anregung!
    GlG
    elma

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Christine,
    für heuer sind die Adventskalender wirklich schon fertig. Allerdings ist es eine nette Idee für nächstes Jahr. Gläser habe ich ja immer genügend auf Vorrat (ich bin so eine Einkochqueen und daher habe ich diesbezüglich einfach einen gut sortierten Fundus).

    Eine schöne Adventszeit für dich und deine Herzensmenschen (+ der vierbeinigen)
    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Christine,
    das ist ja eine ganz niedliche Idee! Vor allem weil die Häuschen auch nach dem Öffnen bzw. Leeren noch dekoratiov bleiben und man so wirklich bis Weihnachten etwas von dem kleinen Dörfchen hat. Toll!
    Herzliche Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  22. Ohhhhhhhh ich bin total verzückt liebste Christine, so ein schöner Kalender, so schöne Trulli-Häuser, was für eine Arbeit aber die hat sich gelohnt.
    Ich wünsche dir eine wunderschöne Adventszeit
    alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  23. Grandios.... absolut!!!

    Liebe Grüße,
    Pamy

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Christine!
    Wunderschön sind die Häuschen geworden. Mal ein etwas anderer Adventkalender. Gefällt mir sehr gut!
    GLG - Margit

    AntwortenLöschen
  25. I love this calender! I follow you back :) Have a nice day!

    AntwortenLöschen
  26. Das ist wirklich ein ganz besonders schöner Adventskalender, vor allem, wenn er dann noch beleuchtet ist.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  27. Was für eine zauberhafte Idee und Gestaltung. Und Du schlägst zwei Fliegen mit einer Klappe, Du hast einen Adventskalender und ein wunderschönes Weihnachtsdorf!! Wünsche Dir eine schöne Adventszeit.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  28. So wunderschön, dass man gar nicht ans Öffnen denkt sondern einfach den Anblick genießt.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  29. Perfect idea for decoration) Thanks a lot for sharing)
    http://beyoutiful.com.ua

    AntwortenLöschen
  30. Great post.
    I follow you, I hope you will follow me back.
    http://lillysecret.blogspot.ba/

    AntwortenLöschen
  31. Das ist die allerallerallerschönste Weihnachtsstadt, die ich je gesehen habe!
    Großartig! - Danke fürs Zeigen und die Anleitung! LG Martina

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Christine,
    die ist so toll geworden!!!
    Dein Städtchen erinnert mich an meine Kindergartenzeit als Betreuerin.
    Dort habe ich mit den Kindern ein Dörfchen aufgebaut.
    So nett, wenn es noch dazu beleuchtet wird.
    Hab noch eine schöne Woche.
    Alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  33. Thank you for follow me I follow you back with pleasure
    Kisses my dear

    AntwortenLöschen
  34. Soo beautiful *_* <3
    I followed you, please follow back <3

    http://makeyourperfectstyle.blogspot.ba/

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Christine,
    ich bin hell begeistert, sooooooo lieb schaut deine kleine Adventsstadt aus! Einfach goldig! Die Idee muss ich mir unbedingt für nächstes Jahr merken! Danke dir dafür.
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Christine,
    das ist ja wirklich zauberhaft ! Was für eine schöne Idee.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  37. Moin liebe Christine,
    das ist eine sooo schöne kleine Weihnachtsstadt und eine tolle Idee, dass jedes Familienmitglied ein paar der Gläschen befüllen darf - da wünsche ich doch ab morgen viel Spaß und Dir jetzt noch einen schönen Abend.
    Ganz liebe Grüße
    Lotte

    AntwortenLöschen
  38. Wow Christine, was für ein super schöner und individueller Adventskalender! Der ist ja sowas von genial und eigentlich recht einfach und günstig gemacht - aber auf so eine Idee muss man erst einmal kommen...
    Vielen lieben Danke, dass Du deine tolle Idee so großzügig und kostenlos mit uns teilst!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  39. This is so cute! I love how they turned out! :) xx

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Christine, das ist aber auch eine so zauberhafte Idee...., und nicht der gewöhnliche Kalender. Dient auch super als Weihnachtsdekoration.
    Wünsche dir einen schönen 1.Dezember
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  41. A brilliant advent, Christine, so creative and pretty! Well done.
    Amalia
    xo

    AntwortenLöschen
  42. Was für eine tolle und wunderschöne Idee. Die kleine Stadt sieht einfach zauberhaft aus.
    Das muss ich mir auf jeden Fall merken.
    Liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  43. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  44. Dein Dörfli sieht wirklich bezaubernd aus. Schön, dass die ganze Familie an dem Projekt beteiligt ist.
    Schöne Adventszeit, Sabine

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Christine,
    was für eine absolut zauberhafte und entzückende Idee!!
    Als ich in meiner Blogroll das Vorschaubildchen zu deinem Post sah, hab ich sofort an die Trullis gedacht (die mich so ganz nebenbei, ebenfalls schwer beeindruckt haben). Und nun muss ich fest stellen, dass du das alles selber gemacht hast .... schwere begeistert bin!!!!

    Ganz liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  46. Oh!!! Das ist ja toll!!! So ein schönes winterliches Dorf!
    Hammer!
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  47. Herzallerliebst - so eine süße und außergewöhnliche Adventskalenderidee ;)
    Klasse!!!
    Zarte Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Christine,
    es ist schon unglaublich, was alles in kreativen Frauen steckt!!! Dein Blog ist ein klassiches Beispiel dafür!!! Dieses wundervolle Advents-Kalender-Städtchen ist einfach nur großartig. Ganz besonders schön empfinde ich es bei einbrechender Dunkelheit mit Deiner Illumination! Soooo herrlich stimmungsvoll!!!
    Ich trage mich jetzt noch ganz schnell bei Dir als Followerin ein, damit ich Deinen Blog nicht aus den Augen verliere!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  49. Great post.
    Would you like to follow each other?

    https://enotes10.blogspot.ba

    AntwortenLöschen
  50. Oh ich bin begeistert! Das ist der absolut schönste Adventskalender den ich je gesehen habe und genau so einen möchte ich auch haben! Vielen lieben Dank für die Anleitung!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  51. Was für eine zauberhafte kleine Adventstadt. Ich bin fasziniert von deinen Ideen und den wunderbaren Ergebnissen - einfach traumhaft.
    Ganz lieben Dank für deinen Kommentar, ich hab mich sehr gefreut und möchte dir sagen, dass ich mich inmitten deiner Kreativität auch sehr wohl fühle.
    LG este

    AntwortenLöschen
  52. Hallo Christine. Sehr hübsch und niedlich deine Adventsstadt und mit Licht einfach schön.Der Inhalt ist bestimmt auch sehr schön und liebevoll ausgesucht. Viel Spaß weiterhin. Schönen 2. Advent und liebe Grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  53. Was für eine süße Idee. Deine Stadt strahlt und so werden deine Lieben auch strahlen wenn sie ein Türchen öffnen!
    Herzliche Adventgrüße Maria del Carmen

    AntwortenLöschen
  54. Dein DIY Adventskalender-Dorf ist ja ganz wundervoll geworden, so stimmungsvoll mit den Lichtern.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Christine,

    eine sehr sehr schöne Idee ist das!! Ja, genauso sahen die Häuser aus die Du im Sommer in Apulien fotografiert und gezeigt hast aus. Herrlich, ein wunderbares 2. Adventswochenende wünsche ich Dir.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  56. Beautiful DIY Dear:)
    kisses

    http://irreplaceable-fashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  57. WOW... traumhaft schön!!!
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  58. I follow you ♥
    https://eniiway.blogspot.hr/

    AntwortenLöschen
  59. educed testosterone starts with a complicated string of indicators that commences while in the brain. This valuable chain is called http://www.healthsupreviews.com/testx-core/

    AntwortenLöschen
  60. Ein Trulli-Adventskalender – ich bin hin und weg, liebe Christine! Nicht nur die Idee ist umwerfen, auch deine Ausführung finde ich einfach entzückend!!! Und natürlich hoffe ich, du verlinkst deine geniale Idee bei nächster Gelegenheit bei ANL! Das gibt es diesmal ausnahmsweise schon ab 14.12. – und außerdem gibt’s ab diesem Tag auch ein Giveway bei mir, würde mich natürlich sehr freuen, wenn du im Lostopf mit dabei bist!!!)

    Liebste Adventgrüße,

    Traude

    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/12/bloggertreffen-mit-katzen-mausen-und.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: Ich bin gerade beim Einordnen der Beiträge für ANL in die dazugehörige Kartei und habe dabei erst mitbekommen, dass du deine Weihnachtsstadt dort eh schon verlinkt hast - SUPER; ich freu mich! :-)

      Löschen
  61. Dazu fällt mir nur ein Wort ein: WOW!
    Eine so einfache Idee und so zauberhaft.
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
  62. Superschöne Idee, die ich mir für nächstes Jahr unbedingt merken muß :)
    Auch einfach ne tolle Deko zur Weihnachtszeit!
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  63. Liebe Christina,
    was für eine wunder- wunderschöne Idee!!!
    Vielen Dank für's Teilen.
    Hab' noch einen schönen Nikolaus-Abed.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  64. It looks cute and beautiful:)
    kisses

    http://irreplaceable-fashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  65. Hi dear Christine ,, es una villa de casitas hermosa ,, me encanto la idea ,

    AntwortenLöschen
  66. Total goldig! Ich bin verzaubert! Wie toll, dass Du Deine Idee bei unserer Advent Challenge bei kreativ durcheinander gezeigt hast! Vielen Dank fürs Mitspielen und hoffentlich bis zum nächsten Mal! Ganz liebe Adventsgrüße, Karo

    AntwortenLöschen
  67. Liebe Christine,
    hast du noch Platz in der Stube? Ich glaube ich ziehe bei dir ein! *verliebtguck* Was für ein Traum!
    Ganz viele liebe Grüße und ein dickes Dankeschön dafür, dass du den tollen "LITTLE CHRISTMAS TOWN" Adventskalender bei der Challenge zeigst und mit uns teils!
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  68. Hallo Christine, das ist ja ganz große Klasse!!! Wunderschön und so viel Arbeit. Ich finde, Du hast mit Recht gewonnen - meine Glückwünsche :-) LG von der Bastelflocke, Melli

    AntwortenLöschen
  69. Dermessence has most essential nutrients that this formula has and that act directly and indirectly in combating again signs from the inside out. for more information please visit http://www.newfitnessbooster.com/dermessence/


    AntwortenLöschen