HERBSTDEKO in zarten Pastelltönen


Wenn ich an Herbstfarben denke, dann kommen mir sofort prächtig leuchtende Farben, wie Rot, Gelb und Orange in den Sinn. Obwohl dies nicht so meine Farben sind, liebe ich es, wenn die Natur im Herbst ihr buntes Kleid überzieht und die tiefstehende Sonne das Herbstlaub so richtig zum Leuchten bringt. Was die Farben meiner Deko im Haus anbelangt, zieht es mich einfach immer wieder zu zarten Pastelltönen hin. Vor allem Rosa in Kombination mit Weiß und Grau. Ich finde diese Farbkombination so romantisch, feminin und harmonisch. Eigentlich zu jeder Jahreszeit passend.



Rosa und Grau geben den Hauptton meiner Herbstdeko an. Verschiedene Materialien, wie Holz, Beton und Metall fügen sich harmonisch zu einem Ganzen. Das Bild, das ihr im Hintergrund seht, ist ein Blätterdruck, den ich auf einen alten Fensterladen mit Acrylfarbe aufgetragen habe.




So ein Blätterdruck ist einfach und schnell zu machen. Ihr braucht lediglich Acrylfarben in eurem gewünschten Farbton, einen Schwamm zum Auftragen, verschiedene Laubblätter und schon könnt ihr mit dem Drucken beginnen.
Ich habe die Farben mit einem Schwamm auf die Unterseite der Blätter aufgetragen. Achtet bitte darauf, dass ihr die Farbe nicht allzu dick aufträgt, sonst ist das Druckergebnis nicht ganz so schön und die Farbe verrinnt mitunter. Außerdem kommt die Struktur des einzelnen Laubblattes nicht oder kaum zur Geltung, wenn ihr die Farbe zu dick aufträgt.



Eigentlich wollte ich nur die Farbe Rosa und Hellgrau für meinen Blätterdruck verwenden. Doch leider war der Kontrast der gedruckten Blätter zum hellen Holz zu gering, deshalb hab ich mit einem Haarpinsel ein wenig schwarze Farbe auf die Blätter aufgetragen. Zum Schluss stempelte ich noch in Großbuchstaben das Wort "HERBST" zwischen die tanzenden Herbstblätter und fertig war mein neues Herbst-DIY.




So, als ob der Herbstwind einmal mit voller Puste in einen Laubhaufen geblasen hätte, wirbeln die Herbstblätter in verschiedenen Formen und Größen auf diesem alten Fensterladen und bringen herbstliche Stimmung ins Wohnzimmer. 


Obwohl ich anfangs, was die Farben für den Blätterdruck anbelangt, ein wenig skeptisch war, bin ich mit dem fertigen Ergebnis doch sehr zufrieden. Es müssen nicht immer die typischen Herbstfarben wie Rot, Orange und Braun sein. Ich finde, dass gerade die zarten, hellen Farben einen wunderschönen Kontrast, Helligkeit und Leichtigkeit in die oft trüben und nebeligen Herbsttage bringen.




Auch Blumen dürfen bei meiner Herbstdeko auf keinen Fall fehlen. Solange im Garten noch die eine oder andere Blume blüht, schmücke ich Wohnzimmer und Küche mit frischen Blumen.



Wie ein roter Faden zieht sich mein Rosa-Farbkonzept durchs ganze Haus bis vor den Eingangsbereich. Hier blühen weiße und rosafarbene Alpenveilchen in Zinkwanne und Emaillekübel. Ich mag diese filigranen Herbstblumen sehr. Bis zum ersten Frost blühen sie unermüdlich und sind zudem sehr anspruchslos und pflegeleicht.

Ich wünsche euch noch eine schöne Herbstzeit. Danke für eure lieben Kommentare!

Bis bald,





Kommentare

  1. Liebe Christine, Deine Deko ist ein Traum! Die Äpfel vom Depot hätten mir auch sehr gut gefallen, aber ich habe sie leider nicht gekauft. Da wir rote Sessel im Wohn-/Essbereich haben, kann ich keine Pastelltöne verwenden, obwohl sie mir so gut gefallen.

    Lg kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Christine. Den Fensterladen finde ich eine tolle Idee. Ich bin sonst auch nicht der "Herbstfarbentyp" aber dieses Jahr habe ich mich mit Lampionblumen ausgetobt, denn die sind so schön. Wenn Du Lust hat, kannst Du es Dir auf meinem Blog anschauen.
    Ganz liebe Grüsse vom Bodensee.
    Marina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christine,
    Deine Deko ist ein Traumhaft! Die Betonäpfeln gefallen mir richtig gut!!! Sehr schön gemacht
    ich wünsche Dir einen schönen Tag
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christine!
    Deine Deko ist wunderschön! Es müssen ja nicht immer die typischen Farben sein. Das Bild ist der absolute Knaller! Richtig, richtig schön! Ich würde es mir genauso machen.
    Liebste Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christine,
    orange, rot und gelb sind das ganze Jahr hindurch auch absolut nicht meine Farben - aber im Herbst, da mag ich sie dann doch (zumindest in subtiler und softer Abstufung) ganz gerne in meiner Deko.
    Wenn ich aber jetzt deine Fotos so betrachte, dann stimme ich dir zu: Rosa geht absolut als Herbstfarbe durch. Ich denke da an Astern, Heidekraut und eben Alpenveilchen im Garten - die machen das ja vor!
    Sehr schön, wie du alles arrangiert hast. Romantisch, feminin, herbstlich!

    Liebe GRüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christine, es sieht wieder so hübsch und stimmig bei dir aus, und deine Farbwahl ist treffsicher! Ich mag die leuchtenden Töne auch so gar nicht leiden, lieber etwas dezenter. Her/bstliche Grüße, von Meisje

    AntwortenLöschen
  7. Auch hab auch Rosa das ganze Jahr über. Ich mag diese Farbe einfach total gerne und man
    kann sie mit vielen anderen Farben kombinieren.
    Dein Deko sieht wieder klasse aus.
    GVLG
    Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
  8. Moin liebe Christine,
    auch so kann Herbst sein - ganz zart und luftig, so als ob ein kleines Herbstlüftchen durch die Räume weht!
    Bin wirklich begeistert!
    Liebe Grüße und einen schönen Tag wünsche Dir
    Lotte

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christine,
    warum nicht rosa weiß und grau zu Herbstfarben machen, sieht wunderschön aus! Besonders Dein Blätterwerk auf Holz hat es mir angetan. 2 weiße dieser Alpenveilchen habe ich vor einer Woche ausgepflanzt, sie leuchten draußen, wenn der Tag zu grau geraten ist.
    Liebe Grüße von Karen

    AntwortenLöschen
  10. Such a wonderful and romantic recoration:-) Brilliant idea of these leaves on the board :-)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christine,
    schön, schön, schön, einfach nur schön!!!
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  12. Du hast recht, liebe Christine. Es müssen nicht immer die typischen Farben sein. Deine Deko sieht wunderschön aus. Der gestempelte Fensterladen gefällt mir sehr gut und in die Betonäpfel bin ich ganz verliebt.
    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Herbst.
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christine,
    jetzt staune ich aber! Die Deko sieht wieder wunderschön aus und irgendwie doch auch etwas herbstlich! Ich konnte es mir in Pastell gar nicht so vorstellen! Doch ich bin begeistert!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christine,

    deine Ideenvielfalt ist einfach unglaublich und immer kommen so tolle Ergebnisse dabei heraus! Deinen Blätterdruck auf dem alten Fensterladen finde ich wunderschön gelungen und passend zu deiner Herbstdeko.
    Grau/rosa ist auch eine meiner Lieblingsfarbkombis und sieht einfach hinreißend aus.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Christine,
    Rosa ist mir zur Zeit auch lieber als Braun und Orange.
    Das ist so gar nicht meins.
    Und Rosa passt so wunderbar zu Deinem Blätterbild.
    Was mir super gefällt.
    Alles wirkt so leicht und luftig.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christine!
    Da bin ich ganz bei dir. Ich mag die klassischen Herbstfarben auch nur in der Natur. Hier im Haus bleib ich auch bei meinen drei Lieblingsfarben, rosa, weiß und grau. Du hast sehr schön dekoriert und man merkt den Herbst auch in zarten Farben.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Christine
    Deine herbstliche Deko sieht wunderschön aus. Ganz besonders gut gefällt mir das Blätterbild. Eine tolle Idee!
    Herzliche Grüsse Yvonne

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Christine,
    so eine wunderschöne Post. Deine Deko ist wunderschön und alles farblich so schön passenend.
    Super gelungen dein Blätterdruck, gefällt mir sehr gut.
    Wünsche dir einen schönen Abend
    Herzlichst Silvana

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Christine,
    da sieht man wieder mal, dass man auch mit nicht typischen Herbstfarben eine wunderschöne Deko "zaubern" kann. Die Rosa-/Grautöne und Dein Blätterdruck sehen super aus!
    Ich wünsche Dir eine schöne Herbstwoche
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Christine,
    Deine Herbstdeko sieht ganz zauberhaft aus. Die schönen zarten Farben gefallen mir sehr gut und der Blätterdruck ist einfach toll. Damit würde ich meine Wohnung auch dekorieren.
    Viele liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  21. Sieht ganz toll aus.

    Liebe Grüße Heidrun

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Christine! Ich hasse orange im Herbst und liebe rosa. Daher triffst du meinen Geschmack voll und ganz. Wunderschön. Lg Debby

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Christine, das sieht ja wieder zauberhaft aus, was du da gezaubert hast! Mit diesen Farben wirken auch trübe Herbsttage gleich viel freundlicher.
    Sei gegrüßt Gisela

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Christine, vielen Dank für deinen Besuch auf meinem kleinen Blog. Nun war ich sehr neugierig und bin begeistert von deiner Kreativität! Wunderschöne Beiträge und Fotos, eine Wohltat hier spazieren zu gehen. Ich mag deine unherbstlichen Farben total.
    Viele Grüße, Corinna

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Christine, vielen Dank für deinen Besuch auf meinem kleinen Blog. Nun war ich sehr neugierig und bin begeistert von deiner Kreativität! Wunderschöne Beiträge und Fotos, eine Wohltat hier spazieren zu gehen. Ich mag deine unherbstlichen Farben total.
    Viele Grüße, Corinna

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Cristine ,,, que lindo , adore esa placa de madera con ese lindo trabajo de pintura ,, un bello trabajo amiga querida

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Christine,
    wunderschön ist Deine Herbstdeko in Pastell! Ich bin noch gar nicht so richtig zum dekorieren gekommen *seufz*
    Hab einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  28. Deine Deko ist wieder wunderschön
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Christine,
    ich sitze hier wieder staunend und schmachtend vor den wundervollen Bildern die du uns zeigst. Gott ist das schön bei dir!!!!! Ich würde sofort bei dir einziehen..lächel..triffst du doch immer wieder genau meinen Geschmack. Ich bin ja bekennende "Rosa-Weiß-Liebhaberin" und kann mich einfach nie satt sehen an diesen weichen und eleganten Farben. Dann noch dein Blätterdruck auf dem alten Holzbrett...schwärm...ein Festspiel für die Augen.
    Dankeschön für all diese wundervollen Bildern die nehme ich ihm Herz-Schatzkisterl mit in den heutigen Tag.
    Ich drück dich
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Christine,
    super schöne Idee, vor allem da es zur Zeit ja wirklich schöne Blätter zum Sammeln gibt.
    Tolle Alternative zu dem Blumendruck auf der Papiertüte.
    Deine Deko -> echt traumhaft wie die Bilder.
    Bleibt die Frage in welcher Zeitschrift die demnächst erscheint :)
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  31. Deine pastellfarbige Deko sieht sehr schön und stimmig aus. Es passt bei Dir auch richtig gut rein!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Christine,
    deine Herbstdeko ist wunderschön. Gerade habe ich alles in rosa weggeräumt, aber wenn ich deine Deko so sehr kommen mir dich Zweifel...
    Der Blätterdruck ist auch eine tolle Idee. Ach wenn der Tag doch nur ein paar Stündchen mehr hätte...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Christine,
    bin wieder ganz verträumt in deine Bilder gesunken.
    Wunderschön dein Fensterladen und die Kürbisse aus Beton!
    Die Fotos, einfach alles ist wieder was für meine Kleinmädchenseele.
    Daaanke!
    Alles Liebe, Diana

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Christine,
    dein Blätterdruck auf dem alten Holzladen...einfach Spitze.
    Auch wenn der Herbst mehr auf Orange und golden setzt, mir gefällt deine pastellige Variante sehr gut. So kommen die letzten Rosen
    und Hortensienblüten noch einmal gut zur Geltung.
    Deine Bilder sind wieder wundervoll geworden.
    Hab noch einen schönen Tag,alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Christine,
    das gefällt mir sehr gut. Es müssten überhaupt nicht immer leuchtende Farben sein. Wenn man sich die Hortensien ansieht wird klar, dass auch zarte und gedeckte Farben zum Herbst gehören. Die gedruckten Blätter finde ich zauberhaft.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Christine,
    deine pastellige Herbstdeko gefällt mir sehr gut. Besonders natürlich der Blätterdruck. Alles passt perfekt zusammen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Christine,
    deine pastellige Herbstdeko ist einfach zauberhaft. Herbst sind wirklich nicht nur kräftige Farben. Gerade die zarten Farben der Hortensien erfreuen auch mich auch derzeit. Rosa ist jetzt nicht meine Farbe, daher wird bei mir mit Maigrün dekoriert ;) Wer sagt denn, dass frisches Grün nur etwas für den Frühling und Sommer sein soll?

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
  38. Gorgeous post as always Christine, love your beautifully painted shutter, your table is perfectly styled and so lovely to see your pretty cyclamens. Hope you have a wonderful weekend coming up.

    AntwortenLöschen
  39. I like this decor!
    http://elsecretodemistercloset.com

    AntwortenLöschen
  40. Dir ist wirklich ein ganz wunderbares Arrangement gelungen. Der Blätterdruck ist eine besonders schöne Idee. Es macht Freude, Deine Bilder anzuschauen.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  41. Wunderschöne Fotos, auch wenn ich eher die typischen Herbstfarben liebe, gefällt mir deine Deko sehr gut, vor allem das bestempelte Brett.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Christine,
    sehr schön deine Deko.
    Ich überspringe meisst die Herbstdekorierphase, aber die deinige gefällt mir sehr gut.
    Mir gefallen auch deine Alpenveilchen sehr, hab es fein herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  43. Hello Christine! Wow, everything is so beautiful and heartwarming!!! :)

    AntwortenLöschen
  44. Hello, very pretty. I love the shutter, colors and decor! Have a happy weekend!

    AntwortenLöschen
  45. Matthew 4:17 Repent, for The Kingdom of Heaven has come near. Matthew 18:11 For The Son of Man has come to save that which was lost.

    AntwortenLöschen
  46. Wow Christine,
    Eine wunderschöne Deko hast Du da!!!
    Als erstes sind mir Deine Beton Äpfel ins Auge gestochen.
    Und die Idee mit dem Fensterladen ist genial.
    Herzliche Grüße an Dich,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  47. Zuerst das wichtigste: ich freue mich über deinen lieben Kommentar auf meinem Blog. So schön, dass wir uns gefunden haben. Deine Deko ist genau meins - ich bin so gar nicht der orange-rot Typ und dementsprechend spärlich dekoriere ich im Herbst. Die Idee mit dem Fensterladen ist Klasse - super schön! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  48. Hallo,da bin ich.Danke für deinen Besuch bei mir.Wie ich sehe,sind unsere Interessen ähnlich.Dein Blog gefällt mir sehr gut.Die Herbstdeko einfach spitze.Es stimmt,es müssen nicht immer die kräftigen Farben sein.Die Idee mit den Blättern finde ich sehr interessant.
    Liebe Grüße
    Pippi

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Christine,
    superschön, DeineHerbstdeko und eine tolle DIY-Ide. Vielen Dank dafür.
    Ncoh einen schönen Sonntag und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  50. Hallo liebe Christine,
    ich finde deine Herbstdeko richtig gut, das ist mal was anderes.Auf dem Fensterladen könnte ich mir auch gut ein einziges grünes oder dunkelrosafarbenes Blatt vorstellen.
    Richtig schön hier.

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Christine, der Fensterladen sieht toll aus. Das könnte ich mir auch gut als Untergrund für eine Fotowand vorstellen. Ich bin auch eher der Typ für Rosa und Lila Töne im Herbst.

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Christine,

    luftig und leicht, so toll sieht das aus, ich bin begeistert auf welche Ideen Du immer kommst. Ich mag die Beerentöne auch so gerne♥

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  53. Hallo liebe Christine,
    jetzt musste ich doch auch mal schauen, was Du so machst.
    Volltreffer!!! Genau mein Ding. Ich bleibe Dir erhalten und schaue mich auch erst einmal um, was Du so alles, für schöne Sachen machst...

    Schicke Dir ganz liebe Grüße TINA

    AntwortenLöschen
  54. Mit dem Ergebnis deines Fensterladens kannst du sehr zufrieden sein, liebe Christine!
    Das sieht wirklich toll aus, zusammen mit deiner pastellfarbenen Herbstdeko. Ich gebe ja zu, dass die Pastellfarben zum Herbst hin bei mir auch verschwinden.... aber warum eigentlich?
    Naja, dieses Jahr überspringe ich die Herbstdeko eh. Hat im Chaos des Umzugs nicht so viel Zweck ;-)
    Herzliche Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  55. Hi! Dear Christine, I do really love pastel colours and the pink, white and grey combination is absolutely lovely.
    I wish you a happy weekend.
    Hugs,
    Nina

    AntwortenLöschen