WEIHNACHTSZAUBER IM GARTEN

Hallo ihr Lieben,

Wie versprochen, zeige ich euch heute ein paar Bilder von meiner weihnachtlichen Dekoration im Garten. Die Bilder sind bereits vor zwei Wochen entstanden. Da lag die Natur noch zugedeckt unter einer weißen Schneedecke. Mittlerweile haben die recht milden Temperaturen den Schnee hinweggeschmolzen und alles ist wieder grün.
Doch wenn Schnee und Eis den Garten im Winter bedecken, entsteht eine wahre Märchenlandschaft. Es scheint, als würden Bäume und Sträucher näher zusammenrücken wenn der Schnee wie eine flauschige Decke sich sanft über die Natur ausbreitet. Eine perfekte Kulisse für eine stimmungsvolle Weihnachtsdekoration im Garten oder auf der Terrasse.


  1. Weihnachtsdeko im Garten



Ich mag es gerne natürlich und dezent und greife deshalb hauptsächlich zu Naturmaterialien wie: Tannenzapfen, Nüsse, Tannengrün, Äste, Äpfel und Hagebutten. Am Abend, wenn es früh dunkel wird, lässt die kleine batteriebetriebene Lichterkette die Laterne in einem funkelnden Licht erstrahlen.


Auch am Gartenzaun habe ich eine kleine Lichterkette angebracht. Im Sommer sitzen wir hier gemütlich beisammen, doch nun ist Stille eingekehrt und der kleine weiße Gartentisch dient lediglich zu Dekozwecken.


Nostalgische Kerzenständer, ein kleiner Engel, ein paar Hagebutten und eine silberne Eichel sorgen für strahlenden Weihnachtszauber im Garten.

Von Schneeflocken sanft bedeckt liegt der kleine Engel auf dem weißen Gartentisch. Alles wirkt so ruhig und still.




 Im Herbst blühten noch Geranien in dieser alten Holzbutte. Nun bietet sie Platz für frische Thujenzweige, rotbackige Äpfel und weiße Kerzen.


 Rot gehört nach wie vor zu den beliebtesten Adventsfarben. Vor allem in Kombination mit Weiß wirkt diese Farbe festlich und fröhlich zugleich. Oft braucht es nicht viel für eine gelungene Dekoration - zwei kleine Tassen, ein Föhrenzapfen und ein kleiner Dekoapfel und schon ist ein bezauberndes Stillleben entstanden.


Nicht nur im Haus sondern auch im Garten verwende ich sehr gerne Bänder und Spitzen zur Dekoration. Das Weckglas, welches ich mit einem weißen Acryl-Lack besprüht habe, dient nun als Windlicht. Das rot-weiß karierte Band verleiht dem Glas einen weihnachtlichen Glanz. Je nach Lust und Laune wechsle ich diese Bänder aus und verändere somit im Handumdrehen den Look dieses Windlichtes.




Besonders schön zur Geltung kommt dieser Kranz, wenn der Schnee wie Puderzucker auf seinen Zweigen liegt.

  1. Weihnachtsdeko auf der Terrasse




 Auf der Terrasse steht bereits der Christbaum mit Lichterkette, Sternen, und selbstgebasteltem Christbaumschmuck schon festlich geschmückt. Den kleinen Leiterwagen habe ich in diesem Frühjahr restauriert und gestrichen. Die Blumen, mit denen ich den kleinen Wagen bepflanzt hatte, sind längst verblüht und nun habe ich ihn mit hübschen Weihnachtspäckchen befüllt. Vielleicht etwas ungewöhnlich, aber es muss ja nicht immer ein Schlitten sein.




Ist es nicht schön, wenn in dunklen Winternächten Terrasse und Garten hell erleuchten?

In diesem Sine wünsche ich euch noch eine angenehme Restwoche und bedanke mich recht herzlich für all eure so netten Kommentare.

Liebe Grüße und bis bald,


Kommentare

  1. Liebe Christine,
    bei dir sieht es wirklich märchenhaft schön aus.
    Viele Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christine,
    auch wenn die Bilder schon zwei Wochen her sind...hattet ihr doch schon ein bisschen Schnee. Bei uns glaubt man es wird Frühling, die Sonne scheint heute und die Vögel zwitschern und...naja wie´s halt im Frühling so zugeht!Und da soll eine Weihnachtsstimmung aufkommen? Aber bei deinen Foto`s schmelze ich dahin...schöööönnnn...Weihnachtszauber pur!
    Danke für´s zeigen!
    Karen

    AntwortenLöschen
  3. O so schön - jetzt hast du mich mit deinen Bildern kurz in eine Winterweihnachtswelt entführt. Wunderschön!
    Ich freue mich auf Schnee.....
    Herzliche Grüsse und eine zauberhafte Adventszeit
    Mirjam

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christine!
    Das sind Bilder wie aus dem Märchen und ich bin vollkommen verzaubert und absolut hingerissen davon.
    Ich kann mich gar nicht satt sehen an deiner entzückenden Außendekoration.
    Da geht mir wirklich das Herz auf, wenn ich soviel mit Liebe geschmücktes sehe.
    Ich wünsche dir nun einen wunderschönen Dezembertag! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  5. Herrlich! Ihr habt aber ganz schön viel Schnee abbekommen in Vorarlberg. Bis nach Salzburg hat er es nicht geschafft. Bei uns war es lediglich für ein bis zwei Stunden leicht an gezuckert.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Ja bei uns im Ländle hatten wir schon einen schönen Schnee gell, bei uns auf 800m hatten wir schon einen halben Meter. Leider ist jetzt alles wieder weg.

    Schön hast du es bei dir, so zauberhaft dekoriert hast du drinnen wie draußen.

    Lieben Gruß vom Berg.

    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Hi Christine ,, que bonita la llegada de la nieve y me encanta la Navidad con ella , bonitas fotos
    Cariños

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christine, ach wie ist das schön bei dir. Besonders das Bild mit den roten Tassen hat es mir angetan, oder doch lieber das mit dem Kranz.... ich finde sie alle soooo schön. Das hast du wieder so toll gemacht. Es sieht richtig gemütlich und heimelig aus genauso wie ich es mag. Und ich denke so eine Stimmung bekommt man am besten mit Naturmaterialien hin.
    Jetzt schau ich mir noch mal alles in Ruhe an.
    Lieber Gruß aus der Pfalz von Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine,
      vielen Dank für deine lieben Worte. Ich schicke dir ganz liebe Grüße in die Pfalz!

      Löschen
  9. So schön stelle ich mir die Vorweihnachtszeit vor. Leider sind wir ganz weit von Schnee und Glitzer entfernt. Umso mehr genieße ich deine wundervollen Fotos.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  10. Oh mein Gott isch schmilz Mol weg.....Neid....Sehnsucht...
    so gern hätte ich den Schnee....wunderschön siehts bei dir aus total schön Decoriert ❤️
    Pusste doch eh bissel zu uns :) ❤️
    Liebe Grüße Lilivanfreitag

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christine -
    da komme ich aber ins Schwärmen - ist das herrlich -
    deine Deko an sich ist schon traumhaft schön - mit Schnee
    perfekt -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christine,
    Da geht einem so richtig das Herz auf :-)
    Wunderschön ist Deine Deko geworden.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christine!
    Du hast so wunderschön dekoriert und bei dem herrlichen Schnee kommt gleich so richtiges Weihnachtsfeeling auf. Der Schnee macht alles so still und friedlich.
    Ich hoffe hier kommt auch nochmal welcher an.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christine,
    was doch ein wenig Schnee ausmacht. Alles sieht so schön verzaubert aus.
    Deine Bilder sind wunderschön.
    Der kleine Wagen ist süß. So ein Federbäumchen habe ich mir auch gekauft.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Ach, was sieht das herrlich aus. Die Schneedecke macht alles noch viel, viel schöner als es sowieso schon aussieht. Eine wunderschöne Deko.
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  16. liebe Christine,
    ich weiß gar nicht wie lange ich jetzt Deine wunderbaren, liebevollen Deko`s und Fotos bewundert habe. In diesem Post bleibt man gerne ein bisschen länger. Unglaublich schön! Der Leiterwagen ist ein Traum, und die schöne Deko auf dem weißen Tisch - und dann auch noch ein bisschen Schnee - herrlich!
    ich wünsche Dir auch eine wunderschöne Woche
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  17. Your photos show a really winter wonderland. Love the snow together with some greens and the touches of red.
    Wish you a lovely weekend and fun with decorating for Christmas!
    Regards, Janneke

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Christine,
    deine Dekoration im Schnee sieht traumhaft schön aus. Ich komme mir vor wie im Weihnachtswinterwunderland. Ganz oft habe ich mir schon deine Bilder angesehen und entdecke immer wieder neues. Ja, Weihnachten im Schnee wäre schön. Aber bei uns wird das wohl leider nicht klappen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Christine,
    das ist wahrlich ein Winterwunderland! Alles sieht wie verzaubert aus und die kleinen roten Farbtupfer machen alles perfekt. Die Tanne auf der Terasse sieht so schön aus!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Christine,
    deine Bilder sind genauso ein Genuß, wie meine Plätzchen, die ich gestern gebacken habe :) Ja, das schöne Weiß strahlt soviel Stille und Frieden aus und hat einen ganz besonderen Zauber. Man könnte sich wirklich einbilden, Engel flüstern zu hören :)
    Ungewöhnliche Dekorationen mag ich sehr, deswegen gefällt mir dein Handwägelchen ganz besonders. Schön, dass dein Baum schon seinen "Dienst" antreten durfte. Die paar Tage um Heiligabend sind doch immer schnell rum. Ich werd meinen Liebsten auch in die Spur schicken.
    Ich hoffe, ich kann auch bald so schöne Schneefotos machen. Ein Schneemannbild hab ich schon von Ende Oktober, als mal für 2 Tage alles weiß war.Ich noch voll im Herbstmodus, haben die Kinder sofort die Chance ergriffen und einen Schneemann gebaut. Sie nehmen halt alles, wie´s kommt, ohne groß drüber nachzudenken, toll.
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  21. Oh jö, das sieht so festlich und winterlich aus! Da fehlt der Schnee schon ein bisschen. Bei uns ist es warm und die Sonne scheint, zwar bin ich trotzdem in Weihnachtsstimmung, aber ein bisserl Schnee wär schon fein! Tolle Bilder :) !!

    GLG Nora

    AntwortenLöschen
  22. Das sieht wirklich total zauberhaft aus!
    Bei uns ist das Bild leider ähnlich. Wir hatten auch schön Schnee, aber leider ist es ja dann so mild geworden... Das macht fast ein wenig traurig, mit Schnee sieht das Ganze gleich etwas festlicher aus.

    AntwortenLöschen
  23. Deine Outdoor Winterlandschaft ist ganz zauberhaft, liebe Christine. Die roten Farbklekse gefallen mir sehr gut. Ich finde auch, dass rot/weiß eine fröhliche Kombination ist, die gute Laune verbreitet.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Viele liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Christine, ich bin grad hin und weg von Deinen zauberhaften Bildern!!! Genau so wünsche ich mir die Weihnachtszeit... Eine wirklich schöne, ganz besondere Stimmung hast Du in Deinen Bildern eingefangen. Danke fürs Zeigen... ich träum jetzt ein wenig ;-)

    Lieben Gruß und ein entspanntes Adventswochenende ~ Jutta

    AntwortenLöschen
  25. Wunderschön sieht das aus, liebe Christine! Deine Dekoration ist bestimmt auch ohne Schnee schön - vor allem, weil sie so natürlich und dezent ist - aber mit all dem "Zucker" drüber gibt das natürlich noch mehr her! Jett ist es ja wieder kälter geworden - vielelicht wird's ja sogar noch was mit Schnee zu Weihnachten - schau ma mal ;o))
    Ganz herzliche rostrosige Adventgrüße
    von der Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/12/fair-play-teil-4-frau-r-denkt-uber-die.html

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Christine,
    wie schön es aussieht wenn alles mit ein wenig Schnee bedeckt ist! Ich bin sonst nicht traurig über das milde Wetter, aber schöner sieht es eben aus MIT. Deine Weihnachtsbeleuchtung ist so romantisch-schön!
    Ein schönes Adventswochenende wünscht Bella

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Christine,
    und ob es schön ist - traumhaft schön sogar! :-)
    Deine weiße Schneelandschaft sieht so schön aus. Du dekorierst alles so einmalig!!
    Ich mag besonders diesen Kerzenleuchter! Und dann noch die Lichterkette am Gartenzaun - klasse.
    Sei ganz lieb von mir gegrüßt!
    Ich wünsche Dir auch ein schönes drittes Adventswochenende!
    ANi

    AntwortenLöschen
  28. Soso schön.....
    Da kommt dann direkt doch noch Weihnachtsstimmung auf.
    Ich finde du postest jetzt jeden Tag bis Weihnachten Schneebilder für uns ;-)))
    Ganz liebe Grüße zu dir
    Birthe

    AntwortenLöschen
  29. Richtig festlich sieht das aus, liebe Christine, und mit Schnee ist natürlich gleich doppelt so schön! Vielen Dank auch für deine lieben Zeilen und eine himmlische Adventszeit,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Christine,
    ganuz zauberhaft wie immer bei dir.
    Auf meinr Terrasse steht der gleiche kerzenständer. Ein Geschenk von meiner Tochter
    Nur Baum hab ich keinen...aber villeicht kommt ja noch einer.
    Alles Liebe
    Barbara

    AntwortenLöschen
  31. Oh, sieht das wundervoll aus! Der Schnee ist der passende Überzug! Hoffentlich kommt noch welcher vor Weihnachten!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Christine wow sieht das schön aus,so stelle ich mir Weihnachten vor,so verträumt und still.Toll deine Deko und deine Fotos.Der Leiterwagen,traumhaft.LG Elke

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Christine,
    genauso stelle ich mir die Winter- und Weihnachtszeit vor - alles ein bisschen mit Schnee gepudert. Bei uns wird es dieses Jahr wahrscheinlich nichts mit dem Schnee zu Weihnachten - es ist viel zu warm. Deine Deko ist wunderschön, vor allem die Laterne mit dem Zweig und der Kugel finde ich sooo zauberhaft...die Idee werde ich mir vormerken. Vielen Dank für diese tollen Winterbilder!!! Die Hoffnung stirbt zuletzt.

    Wünsche dir ein schönes 3. Adventswochenende
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  34. Ganz zauberhafte Bilder hast du wieder einfestellt <3.Dann wollen wir mal feste die Daumen drücken,daß die weiße Pracht uns spätestens zu Weihnachten beglückt.Hab ein schönes Wochenende.
    Dicken Drücker,
    Caroline

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Christine,
    erstmal muss ich dir endlich sagen, dass ich mich ein wenig in die rote Socke, da oben in deinem Header verliebt habe :-) ♥
    So, und nu zu deinem Winter Wonderland. Die Schneebilder sind schonmal super klasse !! Ich mag die Ruhe und deinen cosy touch, den du mit ihnen vermittelst. Die Kombi aus warmem Rot und kühlem Silber sind die letzten fünf Jahre ebenfalls meine Winter bzw. Weihnachtsfarben! Ich hoffe der Schnee kommt bald wieder, ein paar Bilder würde ich mir gerne noch bei dir angegucken ;-) Hier geht's wohl nicht, denn bei mir leben sogar noch einige Geranien. Es wird einfach nicht richtig kalt.

    Danke noch mal für deine Glückwünsche, ich freu mich wirklich sehr (ist alles so toll spannend gerade)! Und wegen der Tasche einfach noch mal gucken, denn ich habe gerade die letzten Clayre & Eef Sachen reduziert, oder mich direkt anmailen.

    Herzliche Grüße und einen kuscheligen dritten Adventssonntag für dich
    Naddel

    AntwortenLöschen
  36. Zauberhafte Impressionen - wie aus einem Magazin.
    Wunderschön!

    Herzliche Grüße
    Nico

    AntwortenLöschen
  37. ich bedanke mich auch für die vielen schönen Bilder und Inspirationen -
    und wünsche einen wunderbaren dritten Advent :-)
    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  38. liebe Christine,

    da ich soeben ganz spontan deine blogposts bewundert habe u auf die schnelle keine Kontaktdaten fand, wollte ich dich über diesen Weg einmal fragen, ob ich evtl. deine Bilder in einem Artikel unseres Corporate Magazins verwenden dürfte? selbstverständlich würde ich dich als Copyright holder nennen und auch auf deinen wundervollen Post verlinken. bitte gib mir einmal unter amira.abodoh@quandigital.com ein Lebenszeichen von dir! ich würde mich tierisch freuen! lieben Gruß Amira

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Christine!
    Vielen Dank für diese tollen, winterlichen Eindrücke! Deine Gartendeko sieht ja wirklich toll aus. Bei uns ist seit gestern leider auch der ganze Schnee geschmolzen, ich hoffe, es schneit noch einmal in diesem Winter.
    Gruß, Kim

    AntwortenLöschen