Mein "HOTEL DE PARIS"

 Hallo ihr Lieben!

Zuerst einmal vielen herzlichen Dank für eure lieben Kommentare bezüglich unserer Jersey Kühe. Es freut mich sehr, dass euch die Kühe so gut gefallen. Es sind auch wirklich ganz besondere Tiere. Man muss sie einfach mögen, wenn sie einen mit ihren großen, dunklen Augen so unschuldig ansehen.

Heute möchte ich euch mein "Hotel de Paris" zeigen. Letzte Woche habe ich einen kleinen Einkaufsbummel gemacht und dabei bin ich auf diese wunderschönen Flaschen gestoßen.





Vor allem die Farbe hat es mir angetan. Sie harmoniert wunderbar mit dem zarten Rosa, das ich so sehr liebe.


getrocknete Rosen

Diese Dose musste natürlich auch unbedingt mit. Habe ich doch schon lange einen passenden Behälter für meine getrockneten Rosen gesucht. Und diese Dose eignet sich perfekt, denn sie lässt den Rosen auch genügend Luft und ist zudem noch sehr dekorativ.



Wunderschön, diese filigrane Muster!















Dieses Kleid hat meine Tochter Daniela zu ihrem Maturaball getragen. Sie schaute aus, wie eine kleine Prima Ballerina. Nun durfte ich es für meine dekorativen Zwecke verwenden.





Bei meinem letzten Besuch meiner Eltern habe ich diese alte Holzkiste bekommen. Sie stammt noch von meiner Oma und ist bereits über 60 Jahre alt (und immer noch ganz). Natürlich habe ich ihr (der Kiste) gleich ein wenig weiße Farbe verpasst.




In meinem Garten blühen tatsächlich schon die ersten Schneeglöckchen. Ein paar davon habe ich extra für euch gepflückt.



 Gleich nach den Weihnachtsfeiertagen haben wir im Wohnzimmer diesen Boden neu verlegt. Wir haben uns für einen Laminat entschieden, da dieser sehr strapazierfähig ist und auch Hunde- und Katzenpfoten aushält.









Cavalier King Charles Spaniel

Auch die Hunde haben etwas Neues bekommen und zwar, diese wunderschöne Patchworkdecke, die Denise im Werkunterricht genäht hat.





Ich hoffe, euch hat der Einblick in mein "Hotel de Paris" gefallen.

Ich wünsche euch allen noch eine schöne Restwoche. Lasst euch nicht stressen und gönnt euch zwischendurch eine kleine Tee- oder Kaffeepause :)
Alles Liebe,










Kommentare

  1. Hallo liebe Christine!
    Wow, der Fußboden sieht aber sehr gut aus und passt bestens zu eurer Einrichtung !
    Die Fläschchen und die Dose sind wunderschön und in Verbindung mit den rosa Rosen- sooo zart !
    Darf ich fragen , woher du die Teile hast ?
    Herzliche Grüße zu dir und viele liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christine,
    einfach schön sieht es bei Euch aus.
    Die Flaschen sind wunderschön und die Dose mit den Röschen passt perfekt dazu.
    Und so eine alte Kiste, ein tolles Erbstück.
    Das bei Euch schon Schneeglöckchen blühen finde ich enorm. Ich muss gleich morgen mal schauen gehen, ob sie bei uns auch schon sprießen.
    Hab einen kuscheligen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Wow Christine, bei dir geht das Jahr ja richtig gut los! So viele schöne neue Sachen! Jetzt bekommen deine Röschen ein gebührendes Plätzchen....So entzückend! Und die kleinen Schneeglöckchen schreien förmlich nach dem Frühling! Da wird er wohl sich nicht lange bitten lassen! Viel Freude mit allem wünscht Susan

    AntwortenLöschen
  4. Eine wunderbare Bildserie, so schön anzusehen!
    Alles ist so stimmig, die Farben so sanft. Das Kleid deiner Tochter ist wunderschön, sie hat sich sicher wie eine Prinzessin gefühlt.
    Hab' einen schönen Abend, sei lieb gegrüßt und bis zum nächsten Post ... Frauke

    AntwortenLöschen
  5. Schon wieder so schöne Fotos.... Ohhh, die Fläschchen und auch die Dose hatte ich letzte Woche auch in der Hand, aber dann doch nicht mitgenommen. Wenn ich es jetzt bei dir so sehe.... Muss ich vielleicht mal gucken, ob noch welche da sind :-)
    Der neue Boden gefällt mir auch sehr.
    Liebe Grüße
    Birthe
    Birthe

    AntwortenLöschen
  6. Wunderbar dein "Hotel de Paris ".
    Eine zauberhafte Fotoserie hast du gepostet.
    Ganz romantisch .
    Deine Tochter hat bestimmt wunderschön in dem Kleid ausgesehen.

    Herzliche Grüße
    Nico

    AntwortenLöschen
  7. Hey Christine!
    Die Farbkombination hat es mir angetan, gefällt mir richtig richtig gut und es passt alles so harmonisch zusammen.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christine
    ich weiß ja garnicht wo ich zuerst anfangen soll. Dein letzter post war schon sooo schön und nun schon wieder ein toller Post.
    Die Cafe de Paris Flaschen: toll!!
    Die alte Kiste von Oma: sehr schön!!
    und der neue Fussboden: Genial!!

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Sylvi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Christine,
    die Farbkombination Deiner Dekoration gefällt mir sehr gut - sehr schöne Fotos hast Du gepostet! Euer Hund ist aber auch wirklich süß und auf der neuen Decke scheint er sich wohl zu fühlen.
    Danke für Deinen freundlichen Kommentar bei mir und recht liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Christine,
    Dein Wohnzimmer ist wunderschön. Hell und luftig und der neue Fußboden sieht klasse aus. Die Kiste ist toll,vorallem weil es ein Familienstück mit Geschichte ist.
    Hab eine schöne Woche. Alles Liebe Julia

    AntwortenLöschen
  11. ~Liebe Christine~
    Die Dose ist traumhaft schön und auch die Fläschchen gefallen mir ausgesprochen gut.
    Toll wenn man so alte Schätze, wie diese Holzkiste findet und sie wiederbeleben kann.
    Da geht einem doch einfach das Herz auf...
    Viele liebe Grüße ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christine,
    und ob mir Dein Rundgang im "Hotel de Paris" gefallen hat!!
    So schöne Bilder, die Farben, Dein ganzes Arrangement - wunderbar.
    Das würde mir auch sehr gefallen in meinem Zuhause.
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  13. Wow! kann ich bei Dir ein Zimmer für ein romantisches Wochenende buchen??? von wegen Hotel und so?
    alles sieht so wunderschön und frisch aus, da tät ich gerne verweilen .
    Liebe Grüsse
    Smilla

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christine,
    das sieht alles so harmonisch und stimmig bei Dir aus, die filigrane Rosenschachtel, das wunderschöne Kleid deiner Tochter, ja und das Erbstück, die dekorative alte Holzkiste ist ja wohl was ganz besonderes! Ich zumindest häng besonders an den Dingen, die auch noch eine ganz besondere Geschichte für mich haben. Euer Laminat gefällt mir auch sehr gut und selbst die Patchworkdecke paßt farblich ganz genau! Ich bekomme so etwas nie bei mir hin, das wird hier immer "bunter", weil ich zu viel "Gedöns" sammele...(Na ja, ich mag trotzdem mein Gedöns:-)
    LG Kathinka

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Christine, danke für den Besuch bei mir. Wir wohnen auch in Vorarlberg auf ca. 800 m oben. Dein Blog ist echt toll, werde bestimmt öfters mal vorbeischauen. Was für ein süßer Hund bei euch wohnt. Das Kleid deiner Tochter ist wunderschön, Prinzessinnenlike.

    Liebe Grüsse

    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christine,

    auch die Vorhänge sind ein Hammer - hast du sie selbst bedruckt oder gekauft? Wunderschön!

    Liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  17. Und wie es mir gefallen hat. So wundervolle Fotos mit diesen harmonischen Farben....ach bin ganz verzückt. Das Kleid ist (nicht nur) ein Mädchentraum!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  18. Oh, hier muss ich mich gleich als Leserin eintragen. Ein wunderschöner Blog! Du hast dieselbe Kommode wie ich. Bei mir steht sie im Vorraum. Die Teelichthalter in altrosa habe ich auch. Die musste ich auch unbedingt haben.

    Ganz liebe Grüße aus Salzburg.

    Kathrin

    AntwortenLöschen
  19. Mir hat dein Ausflug sehr gefallen! Die beiden Flaschen sind toll, und du hast Recht, die Farbe ist prima!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Christine,
    das schaut alles sehr schön, hell und freundlich und super gemütlich aus und der süße Hund auf der wunderschönen Decke rundet alles perfekt ab.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Christine, das tut mir sooooo leid, das wollte ich wirklich nicht...ich habs vermasselt ich Schussel ich.....es war einfach viel zu viel in den letzten Wochen.....tja, was machen wir jetzt? ich kann dir hier so öffentlcih nicht alles schreiben was ich jetzt gerne möchte, da es dann doch zu persönlich wäre....vl willst du es ja auch gar nimma hören ( lesen) ...falls doch dann schick mir doch eine ganz kurze Nachricht...barbara_bruckbauer@hotmail.com.
    trotz allem ganz liebe Grüße
    von einer jetzt sehr nachdenklichen Barbara

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Christine - zuerst: herzlichen Glückwunsch Deiner Tochter zur bestandenen Matura, denn sonst wäre sie ja wohl auch nicht auf den Ball gegangen ?!? - Das Kleid ist einfach nur ein Traum - viel zu schade, um nur im Schrank zu hängen. Sie muss darin wie eine Prinzessin ausgesehen haben!
    Ich bin zwar kein Rosafan, aber so, wie Du die Farbe bei Euch "verdekoriert" hast, gefällt es mir richtig gut!
    Hab ein schönes Wochenende
    Jacqui

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Christine, oh, das sind wundeschön romantische Bilder - besonders begeistern mich die Aufnahmen mit dem supertollen Kleid deiner Tochter! Und natürlich musste ich auch einen Blick auf eure Kühe werfen: Was sind das nur für Prachtmädels - richtig hübsche Gesichter! Und sogar Schneeglöckerl blühen schon bei euch! Das dauert bei uns bestimmt noch eine Weile...
    Alles Liebe, jede Menge Tierchenkrauler und herzlichste Lachfaltengrüße
    von der Traude

    AntwortenLöschen
  24. Traumhaft schön sieht das aus, liebe Christine und wie herrlich das Prinzessinnen-Kleid in dieses romantische Ambiente passt! Die Fläschchen hab ich auch gesehen und schwer mit mir gekämpft ;)........ich hab ja nicht so viel Dekofläche und muss daher zurückhaltend sein.......aber wenn ich sie so sehe ;). Die Hundedecke ist auch allerliebst............ich mag für Sheila auch immer schöne Sachen, schließlich hat man das ja ständig vor Augen. Nun wünsche ich dir und all deinen Lieben ein himmlisches Wochenende..........die Stallarbeit ist bestimmt recht anstrengend (vor allem bei so nasskaltem Wetter)..........ich schick´ den Süßen ein ganz dickes Küsschen (ich liebe Kühe).........wenn es nur alle Tiere so schön hätten!

    Alles Liebe, bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Christine,
    das sind ja traumhafte Bilder. Und deine Tochter sah bestimmt wunderschön in dem Kleid aus. Ich bin ja begeistert, was es für tolle Werkenlehrer gibt, die mit ihren Schülern so tolle Sachen, wie Patchworkdecken machen. Das Hundchen ist zum Knuddeln. Ach ich muss nochmal in Ruhe schauen und deine Jerseykühe (hatte erst -küche gelesen) werden auch gleich inspiziert.
    Ein schönes Wochenende und vielen lieben Dank für deine motivierenden Worte!
    Grit

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Christine,
    ist das schön bei Dir!!!:-) Und das KLEID!!! Wenn mein Töchterchen mal groß ist....hach...obwohl....ich würde es auch noch selbst anziehen ;-)! Ganz zauberhafte Bilder!!
    Ich lasse Dir liebe Wochenend-Grüße da! Diana

    AntwortenLöschen
  27. So lovely photos, again. And that dog is cute!
    Have a lovely friday:)

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Christine,
    wieder so schöne und romantische Bilder.Das Kleid deiner Tochter ist soo wunderschön,da sah sie ganz bestimmt zauberhaft aus.Euer Hundi ist auch total süß und ich bin ganz vernarrt in die Kühe....ach wenn ich nur könnte,wie ich wollte.Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche.
    Herzlichst
    Caroline

    AntwortenLöschen