Cavalier King Charles Spaniel und Chihuahua - ein lustiges Trio



Hallo ihr Lieben!

Bei meinem vorletzten Post hat unserer Hundedame Quenny so viele liebe Kommentare erhalten, dass ich mir gedacht habe, ich stelle euch mal unsere kleine Rasselbande, vor. Quenny, Farello und klein Moritz halten mich jeden Tag ganz schön auf Trab :) Quenny und Farello sind zwei Cavalier King Charles Spaniel und Moritz ist ein Langhaar Chihuahua.




Cavalier King Charles Spaniel sind sehr kinderliebende, verspielte Hunde. Eigentlich ein Hund für Anfänger, da er sehr schnell und leicht lernt. Sein Charakter ist sehr ausgeglichen und sein Wesen sanft und gutmütig. Cavalier King Charles Spaniel gibt es in vier Farbvariationen: Blenheim, Ruby, Black and Tan und Tricolor.
Unser Farello ist ein Ruby und Quenny ein Blenheim. Moritz unser Chihuahua ist ein Langhaar Chihuahua. Chihuahuas sind sehr selbstbewusst und intelligent. Wenn Moritz einem großen Hund begegnet, bellt er ihn lautstark an. Er will damit seine Größe und Stärke demonstrieren ;)! Chihuahuas gehören nämlich zur kleinsten Hunderasse der Welt. Sie gibt es in allen Farben.




Farello unser  Cavalier King Charles Rüde ist bereits 9 Jahre alt. Seine Lieblingsbeschäftigung: Steine ausgraben und apportieren.
Farello ist ein eher zurückhaltender Hund, der nicht sofort auf fremde Menschen zugeht. Wenn er aber das Vertrauen zu einer bestimmten Person gefunden hat, ist er eine sehr treue Seele.



Quenny ist bereits 11 Jahre alt, was für ein Cavalier King Charles ein hohes Alter ist. 
Ihre Lieblingsbeschäftigung: Fressen, am liebsten den ganzen lieben Tag lang. Sie ist sehr kinderlieb und schmusebedürftig. Ein richtiger Kuschelhund.




 Der kleine Moritz ist der jüngste im Bunde. Er ist erst 4 Jahre alt und spielt am liebsten mit unserem Kater Stanislaus. Wie alle Chihuahuas hat er ein sehr hohes Maß an Selbstbewusstsein. Obwohl er körperlich der kleinste ist, versucht er ständig die Rolle des Rudelführers zu übernehmen, was ihm aber bis jetzt noch nicht gelungen ist, da Farello seine Chefposition vehement verteidigt.


Hinter unserem Stall befindet sich die "Spielwiese" von den dreien.  Es ist eine Magerwiese, das bedeutet sie wird nie gedüngt und nur einmal im Jahr gemäht. Hier wachsen zarte Gräser und wunderschöne Blumen wie zum Beispiel die Wiesenflockenblume oder die Akelei.






Oftmals stößt auch Kater Stanislaus zu uns dazu und spielt mit den Hunden mit. Hier ist er gerade ziemlich außer Atem :) 
Stanislaus ist uns als ganz kleines Babykätzchen zugelaufen. Er war erst so ca. 4 Wochen alt. Deshalb musste ich ihn mit spezieller Baby - Katzenmilch aufziehen. Ich glaube, deshalb ist er auch so anhänglich und läuft mir ständig nach, wenn er mich sieht.



















































Flockenblume, Akelei und Zittergras verwandeln unsere Spielwiese in ein richtiges Naturparadies. Hier könnte ich stundenlang mit meinen Hunden verweilen.









                 




Kann man diesem treuen Hundeblick wiederstehen? Für mich ist es Balsam für die Seele, wenn ich in die treuen Augen meiner Hunde sehe.














Farello, Quenny, Moritz, und meine Wenigkeit möchten euch Danke sagen für eure Aufmerksamkeit und euren Besuch.
Über eure stets so netten Kommentare freuen wir uns alle sehr:))

Ich wünsche euch allen noch ein schönes verlängertes Wochenende,

alles Liebe,

Christine

Kommentare

  1. Mah Christine :-) Die sind ja sowas bon entzückend :-)
    Ich möchte sieeee so gerne knuddeln, streicheln und abbusseln :-)

    Ich schick dir einen großen Sack voller Leckerlis für diese so liebe und treuherzige Rasselbande!!

    Schönes Weekend :-)

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christine,
    das sind ja richtige Zuckerschnäuzchen -
    ganz herrlich die 3 und die Katze natürlich
    auch!
    Schick Dir liebe Grüße auch aus Österreich,
    sind noch in Urlaub.
    Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christine,
    Deine Rasselbande ist ja eine muntere Truppe, so süß schauen alle aus.
    Und sie haben einen wunderbaren Spielplatz mit der Wiese.
    Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christine,
    deine Rasselbande ist sooo goldig!!! Da ist ja einer süßer als der andere!
    Die Fotos auf der schönen Naturwiese sind klasse. Man sieht wie viel Spaß die Rasselbande beim Spielen hatte.
    Danke für diesen schönen Post.
    Liebste Grüße
    Nico

    AntwortenLöschen
  5. Ach Christine - deine Rasselbande ist wirklich entzückend und wunderschön! Kaum zu glauben, dass deine beiden Cavalier King Charles Spaniels schon 9 und 11 Jahre alt sind, sie sehen so quietschvergnügt aus, glänzendes Fell, glänzende Augen, und einfach süß auch Moritz und Stainslaus - offenbar gibt es keine feindselige "Hund-und-Katz-Konstellation".
    Gaaaaaaaaaaaaaaaaaanz herzliche Rostrosengrüße
    und viele zärtliche Fellchenkrauler von der Traude

    AntwortenLöschen
  6. Ohhhhhh wie süß!!!!! Alle vier sind ganz ganz schnuckelig und Stanislaus bekommt als Katze von her Katzenmami wie mich natürlich immer den ersten Platz ...ABER ..Farello :-) Dr ist der Hammer, das Gesicht, sein Blick...sooooooo lieb.

    Ach ja, ich kann zum Fingerhut noch nicht viel sagen, ich habe ihn erst seit ein paar Wochen und ich habe die Pflanze gekauft. Ich bin dann mal gespannt was nächstes Jahr passiert.

    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christine,
    das sind total süße Tiere, es ist eh klar, dass da das Reserl sehr viel Freude hat an so vielen schönen Fotos und dem tollen Post.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christine,
    was für schöne, süße und knuddelige Tiere Du hast! :-) Und Du hast wunderschöne Fotos von Ihnen gemacht!!! Einfach toll! Tiere so vor die Kamera zu bekommen ist ja nicht einfach…ein sehr schöner Post!!!!
    Danke fürs Zeigen!!!!! Viele liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  9. Was für zuckersüße Hunde und die Bilder erst! Toll.
    Liebste Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Christine !
    Ist das eine niedliche Meute ! Mit denen habt ihr bestimmt viel Freude !
    Liebe Grüsse,
    Anja

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christine,
    ich bin ganz geplättet, was Du für schöne Bilder von Deinen Lieblingen gemacht hast. Sooooo schön sind sie, anfangs hatte gleich ein Lieblingbild, aber dann kamen nur noch Lieblingsbilder!!!! :-)
    Auch mit den Blumen als Collage gestaltet - herrlich. So ein sattes Grün der Wiesen, da macht das Toben und Gassi gehen nochmal mehr Spass.
    Der Spruch ist auch so schön, habe ihn gleich meiner Tochter und meinem Mann vorgelesen!
    Liebe Grüsse
    ANi

    AntwortenLöschen
  12. ohhhhhh do geht ma ja des HUNDEHERZAL auf
    bei den drei SÜßEN..
    sooooo nett.. mei mit denen dat mei SIMBA gern
    spuin,, (SPIELEN);;; ggggg
    los da no an liaben GRUAß do
    bussale und DANKE für de liabe
    NACHRICHT::: BIS BALD de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  13. Die sind ja süß, liebe Christine, und ich kann mir lebhaft vorstellen, dass dich die Rasselbande ganz schön auf Trab hält! Da geht einem wirklich das Herz auf - wie schön sie es haben, wenn sie auf so einer herrlichen Wiese rumtollen können.........ein Traum! Küsschen an die Süßen und himmlische Sommertage,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christine, ich stell mir gerade unsere Fellnasen vor, wie sie zusammen im Garten tobenund Spass haben. Ich hab 2 Jack Russells Mutter und Sohn, obwohl der Sohn nur ein halber Jacky ist. Glaub mir, die 5 hätten Spass ohne Ende und wir beide würden in der Sonne sitzen, Limo trinken, Kuchen essen und ich bin überzeugt davon, dass auch uns niemals langweilig werden würde.
    Ganz liebe grüße und danke für deine lieben Zeilen bei mir
    Barbara

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Christiane,
    der Cavalier King Charles Spaniel erinnert mich an meine erste große Urlaubsliebe - ich war mit meinen Eltern als Kind im Urlaub auf einem Campingplatz und da gab es Leute die so einen Hund hatten. Da war es damals um mich gescheheh, den ganzen Urlaub habe ich mit diesem Hund verbracht und es sind tolle Kindheitserinnerungen, die da in mir wach werden.
    Eine schöne Woche wünscht dir Stine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christine,
    sind die süß deine 3 Hunde. Meine beiden Mädels hätten auch gerne noch einen kleinen Hund.
    Meine Töchter und ich sind begeistert von deinen Bildern. Mit der Magerwiese, werde ich mir fürs
    nächste Jahr merken. Ich finde das ist eine schöne Idee!
    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Christine,

    "mah - sind die lieb" - das war mein Kommentar als ich erst jetzt Deinen Post von letzter Woche entdeckt habe, ( Urlaub - Du weißt schon ). Ich bin habe ja Hunde so gerne, aber natürlich gefällt mir auch Deine Katze. Der Stanislaus scheint ja ein flotter Kater zu sein, wenn er es mit 3 Hunden aufnimmt und auch mit ihnen spielt!
    Schön , dass Du uns Deine Lieblinge vorgestellt hast.
    Recht liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Christine,
    deine Rasselbande ist ganz bezaubernd! Wunderschöne Fotos hast du gemacht! Und die Zitate gefallen mir sehr!
    Ganz viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  19. Das ist eine entzückende Rasselbande!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  20. Nun haben wir auch auf euren Blog gefunden. Was für eine entzückende Rasselbande :-) :-)
    LG, Caspers Frauchen ♥

    AntwortenLöschen